Die Heimatvereine der Stadt Hörstel

Die vier Heimatvereine bestehen unterschiedlich lange und kümmern sich um ortsspezifische Anliegen ebenso wie um übergreifende Aufgaben. Auch ihre Vereine sind teilweise sehr verschieden strukturiert. Näheres erfahren Sie auf den jeweiligen Internetseiten der einzelnen Vereine (klicken Sie dazu auf der Startseite auf das entsprechende Kleeblatt).

Seit 1993 treffen sich die Vorstände aller vier Heimatvereine einmal jährlich zu einem Erfahrungsaustausch sowie zu einer Abstimmung über gemeinsame Veranstaltungen, Termine oder sonstige Aktivitäten. Traditionell sind hierbei der Bürgermeister der Stadt Hörstel sowie der Leiter des Bauamtes (auch für die Stadtbildpflege zuständig) und der Leiter des Schulverwaltungsamtes (auch für Kultur zuständig) anwesend.
 

 
Einen Bericht über das Arbeitstreffen 2005 finden Sie hier.
 
   
Ein größeres Projekt ist die Geschichte und die Beschreibung der Straßennamen in den verschiedenen Ortsteilen. Inzwischen ist die Arbeit weit fortgeschritten. Nach und nach kommen weitere Informationen hinzu. Die Beschreibungen werden zunehmend mit Bildern vervollständigt. 
 

 
Den ersten gemeinsamen "Tag des Platt" gab es am 28. Oktober 2006 in Riesenbeck. Auch der zweite Tag des Platt, der am 27. Oktober 2007 in Bevergern stattfand, war wieder ein voller Erfolg. Der dritte "Tag des Platt" am 25. Oktober 2008 in Dreierwalde übertraf alle Erwartungen. Sehr großen Zuspruch fand auch der vierte "Tag des Platt" in Hörstel. Amüsant und deftig ging es bei fünften"Tag des Platt" in Riesenbeck am 30. Oktober 2010 zu. Um das Thema "Naobschup" rankte sich der gut besuchte sechste "Tag des Platt" am 29. Oktober 2011 in Bevergern.
 

   
 
Bei der gemeinsamen Sitzung der Heimatvereinsvorstände mit dem Bürgermeister am 03. Oktober 2004 wurde beschlossen, ein "Mühlenpättken" als Rad- bzw. Fußweg zwischen allen Mühlen im Stadtgebiet auszuweisen. Welche Mühlen dort zu finden sind, erfahren Sie auf der Seite Mühlen
 
   
In jedem Heimatverein gibt es Arbeitskreise oder einzelne Mitglieder, die sich sehr um die Ahnenforschung kümmern. Ein erster Einstieg in diese Thematik bieten Links zu Seiten, auf denen die Namen von Ahnen aus dem Gebiet der Stadt Hörstel zu finden sind.
 
     

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben erreichen Sie uns unter heimatvereine@hoerstel.de.